Kassensysteme für Lotto-Annahmestellen

In den Jahren 2011 bis 2013 war ich mit Unterbrechungen in den Wintermonaten für die Firma Scientific Games Germany in Konstanz (vormals Wincor-Nixdorf) als externer Mitarbeiter in der Entwicklung von Kassensystemen für Lottoannahmestellen tätig.

Die Entwicklung bei Scientific Games erfolgte mit C++ unter Linux. Für die Erzeugung des Programmgerüsts aus Zustandsdiagrammen sowie als GUI-Schnittstelle wurden im Haus entwickelte Tools verwendet. Als Zielsystem dienten speziell für Kassensysteme entwickelte PCs der Firma Wincor-Nixdorf mit Touchscreen und Betriebssystem Linux. Die Arbeitsgebiete umfassten neben der normalen C++-Entwicklung (GUI, Kommunikation mit dem Host, Ansprache der Peripherie wie Scanner, Barcodeleser etc.) auch die Umsetzung von XML-Reports in Html mit Hilfe von XSL-Transformation sowie weitere Themen.