Projektübersicht

Im Mai 2003 habe ich mich als freiberuflicher Software-Entwickler selbstständig gemacht. Nachdem ich einige Jahre kleinere Projekte von zu Hause aus sowie den Support sowie die Weiterentwicklung des Programmes s.a.x. Elektronischer MehrschachtDrucker (EMD) im Auftrag meines früheren Arbeitgebers s.a.x. Software GmbH übernommen habe, war ich seit 2007 über einen Projektvermittler in 2 großen Projekten vor Ort tätig. Parallel zum 2. dieser Projekte habe ich für die Schweizer Firma Inasoft das Programm SQL4automation entwickelt.
In der ersten Hälfte des Jahres 2014 habe ich keine externen Projekte übernommen um die Betreuung meines Vaters sicherstellen zu können. In dieser Zeit habe ich begonnen, das Notenverwaltungsprogramm Consort in erster Linie für den Eigenbedarf aber mit Hinblick auf eine spätere Vermarktung zu entwickeln.
Seit ca. September 2014 bin ich nun wieder auf der Suche nach einem neuen Projekt oder auch einer Festanstellung.

Meine Projekte zusammengefasst in umgekehrt chronologischer Reihenfolge im einzelnen:

2014 Entwicklung des Programms Consort Consort zur Verwaltung von Notenbeständen.
2011 - 2014 Entwicklung des Programmpakets SQL4automation im Auftrag der Firma Inasoft in Lyssach (CH).
2011 - 2013 Entwicklung im Bereich Kassensysteme für Lotto-Annahmestellen bei Scientific Games Germany GmbH in Konstanz (vormals Wincor-Nixdorf).
2007 - 2010 Entwicklung von Führerstandsdisplays für Elektroschienenfahrzeuge bei Bombardier Transportation GmbH in Hennigsdorf.
2005 Entwicklung der Angebotskalkulation KPM für Möbelspediteure im Auftrag der Firma DMG Ag in Hattersheim.
2003 - 2006 Weiterentwicklung und Support des s.a.x. EMD im Auftrag der Firma s.a.x. Software GmbH in Karlsruhe, Entwicklung des Programms Datenbank-EMD als Addon zum s.a.x. EMD sowie weitere Kleinprojekte.